Rückenschmerzen

Termin vereinbaren

Pelvipower gegen Rückenschmerzen

Beckenbodentraining gegen Rückenschmerzen bei Linz, Wels, Kirchdorf/Krems

Rückenbeschwerden sind sehr häufig. Grund dafür ist Arbeit, die im Sitzen oder in vorwiegend gleicher Haltung durchgeführt wird sowie ein geschwächter oder verspannter Beckenboden. Diese Muskelschichten beeinflussen die optimale Haltung wesentlich, ein kräftiger Beckenboden kann die gesamte Rückenmuskulatur entlasten.

Starker Beckenboden für entspannten Rücken

Beckenboden und Rückenmuskeln sind eng miteinander verbunden. Sie arbeiten Hand in Hand, so dass eine Schwächung im einen Bereich den anderen beeinflusst. Ein optimales Rückentraining sollte daher im Idealfall mit Beckenbodentraining einhergehen. Mit PelviPower trainieren Sie bequem, ohne sich anzustrengen. Ziel ist eine Normalisierung der Muskelspannung im Beckenboden und umliegenden Gewebe. Vor allem bei Schmerzen im unteren Rückenbereich können deutliche Entlastungen auftreten. Ich biete PelviPower bei Linz, Wels, Kirchdorf/Krems an.


PelviPower – Training und Magnetfeld-Therapie:

  • schmerzfreies Training
  • anstrengungsfrei trainieren in Alltagskleidung
  • kräftigere Wirkung als übliches Beckenbodentraining
  • Ärzte und Therapeuten empfehlen PelviPower
  • fühlbare Stimulierung der Muskeln schon ab dem ersten Training
  • Ich erstelle ein persönliches Probeprofil.
Termin vereinbaren

Unterstützung des Rückens durch PelviPower

Bei Linz, Wels und Kirchdorf/Krems berate ich Sie persönlich zu allen Ihren Fragen zu PelviPower. Das gezielte Training dient der Kräftigung der Beckenbodenmuskeln im angenehmen Umfeld. Rufen Sie an oder senden Sie ein E-Mail mit Ihren Fragen.

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.